Betonprüfungen

Unser leistungsstarkes und akkreditiertes Betonlabor bietet alle wichtigen Prüfungen an Beton und Betonausgangsstoffen an.

Leistungsangebot

Weiterbildung

Der VDZ bietet seit über 60 Jahren Weiter­bildungs­maß­nahmen für die Steine-Erden-Industrie an. Unser Angebot umfasst Seminare, Work­shops und E-Learning-Angebote.

Seminare und Workshops

Nachhaltigkeit

Die Zementindustrie bekennt sich zur nachhaltigen Entwicklung. Gemeinsam arbeiten die Sozialpartner am Ausgleich ökologischer, sozialer und wirtschaftlicher Bedürfnisse.

Nachhaltigkeitsinitiative

AKTUELLE NACHRICHTEN­

VDZ-Weiterbildungsangebot 2020/2021 erschienen

Mit seinem neuen Weiterbildungsangebot 2020/2021 hat der VDZ unter Mitwirkung des Arbeitskreises Personalentwicklung wieder ein umfangreiches Programm an Kursen und Seminaren zu technischen Themen und zur Mitarbeiterführung zusammengestellt. Auf diese Weise unterstützt der VDZ die Bemühungen der Industrie, steigende Anforderungen an den Umweltschutz, die Emissionsreduktion und die zunehmende Digitalisierung durch eine konsequente Qualifizierung der Beschäftigten zu bewältigen. Details

VDZ veröffentlicht „Zementindustrie im Überblick 2019/2020“

Die VDZ-Publikation „Zementindustrie im Überblick 2019/2020“ wurde jetzt veröffentlicht.
Das bekannte Branchenporträt „Zementindustrie im Überblick“ des Vereins Deutscher Zementwerke e.V. (VDZ) ist ab sofort in der Neuausgabe für 2019/2020 verfügbar. Die Publikation bietet eine kompakte Übersicht über die Zementindustrie und den Zementmarkt in Deutschland. Im Fokus stehen auch Themen wie Forschung und Innovation, Nachhaltigkeit, Energieintensität, Rohstoffnutzung und Ressourceneffizienz. Details

VDZ-Publikation „Zahlen und Daten 2019“ erschienen

VDZ-Publikation „Zahlen und Daten 2019“ veröffentlicht
Im Jahr 2018 haben die Zementwerke in Deutschland rund 33,7 Millionen Tonnen Zement produziert und einen Umsatz von etwa 2,8 Milliarden Euro erwirtschaftet. Die Daten stammen aus der kürzlich veröffentlichten Publikation „Zahlen und Daten – Zementindustrie in Deutschland 2019“ des Vereins Deutscher Zementwerke e.V. (VDZ). Details

Workshop zu den Perspektiven einer CO2-Infrastruktur in NRW

Workshop „CO<sub>2</sub>-Infrastruktur in NRW“
Am 22. August 2019 richtete der VDZ im Rahmen der Initiative „IN4climate.NRW“ in Düsseldorf den Workshop „CO2-Infrastruktur in NRW“ aus. Mehr als 90 Teilnehmende aus Industrie, Forschung, Politik und Gesellschaft kamen zusammen, um im Kontext des Klimaschutzes über die Perspektiven einer CO2-Infrastruktur in NRW zu diskutieren. Details

34. Sammelband der Betontechnischen Berichte erschienen

34. Betontechnische Berichte erschienen
Ressourceneffizienz und Klimaschutz sind zwei große Herausforderungen, denen sich auch die moderne Betonbauweise stellen muss. Die Beiträge des 34. Sammelbandes behandeln ein breites Spektrum an Themen, die sich diesen zentralen Fragen widmen. Details

Publikationen

Forschung

Untersuchung der Wechselwirkung von Brennstoffpartikeln und Zementklinker für erhöhten Ersatzbrennstoffeinsatz

CLEANKER – CO2-Abscheidung mittels integriertem Calcium Looping Prozess

URBCON

Carbon Concrete Composite – C³

Prüfung und Bewertung des wirksamen Alkaligehalts von Zementen

Auswirkungen der Granulometrie auf die Dauerhaftigkeit von Betonen mit kalksteinhaltigen Zementen

Termine

VDZ-Fachtagung Zement-Verfahrenstechnik 2020

Auf Beschluss des VDZ-Ausschusses Umwelt und Verfahrenstechnik richtet sich die Fachtagung Zement-Verfahrenstechnik 2020 nur an VDZ-Mitglieder.

Seminar Röntgenfluoreszenzanalyse (RFA)

Laborleiter und Labormitarbeiter erwerben in dem Seminar vertiefte Kenntnisse der RF-Analysen- und Präparationstechnik, um so die eigenen Applikationen der Methode im Werkslabor optimieren zu können.

Seminar Röntgenbeugungsanalyse (RBA)

Laborleiter und Labormitarbeiter können im Seminar ihr Wissen über die Röntgenbeugungsanalyse (Röntgendiffraktometrie) vertiefen und so eigene Applikationen der Methode im Werkslabor verbessern.

Seminar Güteüberwachung nach DIN EN 196, Modul 1

In diesem Seminar lernen neue Beschäftigte im Labor (Einführung), Werkslabor-Leiter, Labormitarbeiter, Bauberater und langjährig Beschäftigte (Wiederauffrischung) die Durchführung der normativ festgelegten Prüfungen an Zementen, zementartigen Bindemitteln bzw. Roh- und Ausgangsstoffen kennen.

Leistungsbereiche

VDZ-Kongress 2018

VDZ-Kongress 2018

Auf unserer internationalen Kongress-Webseite sind ein kurzer Kongress-Bericht, das Programm und die Präsentationen (Login erforderlich) abrufbar.

Karriere

Der VDZ bietet seinen Beschäftigten mit seinen unterschiedlichen Geschäftsfeldern ein vielfältiges Tätigkeitsfeld.

Sie interessieren sich für eine Stelle beim VDZ? Hier erfahren Sie, welche Stellen aktuell ausgeschrieben sind.

DATEN UND FAKTEN