Betonprüfungen

Unser leistungsstarkes und akkreditiertes Betonlabor bietet alle wichtigen Prüfungen an Beton und Betonausgangsstoffen an.

Leistungsangebot

Weiterbildung

Der VDZ bietet seit über 60 Jahren Weiter­bildungs­maß­nahmen für die Steine-Erden-Industrie an. Unser Angebot umfasst Seminare, Work­shops und E-Learning-Angebote.

Seminare und Workshops

Nachhaltigkeit

Die Zementindustrie bekennt sich zur nachhaltigen Entwicklung. Gemeinsam arbeiten die Sozialpartner am Ausgleich ökologischer, sozialer und wirtschaftlicher Bedürfnisse.

Nachhaltigkeitsinitiative

AKTUELLE NACHRICHTEN­

Expertentreffen auf der VDZ-Fachtagung Zementchemie 2019

Expertentreffen auf der VDZ-Fachtagung Zementchemie 2019
Rund 130 Experten der Zement- und Betonindustrie trafen sich am 28. März 2019 zur diesjährigen VDZ-Fachtagung Zementchemie in Düsseldorf. Bereits am Vorabend der Fachtagung fanden sich viele Teilnehmer zum Erfahrungsaustausch mit rheinischem Imbiss beim VDZ an der Tannenstraße ein. Details

VDZ verabschiedet 15 stolze Industriemeister Kalk/Zement

Absolventen des 28. Industriemeisterlehrgangs mit Vertretern des VDZ und der IHK zu Düsseldorf
Am 15. März 2019 fand im Maritim Hotel Düsseldorf die Abschlussfeier zum 28. Industriemeister-Lehrgang Kalk/Zement statt. Alle 15 Teilnehmer des Kurses konnten nach einer 18-monatigen Weiterbildung ihren Meisterbrief in Empfang nehmen. Details

IN4climate.NRW gestartet: VDZ als Forschungspartner beteiligt

IN4climate.NRW
Mit einem Auftakttreffen in Düsseldorf nahm IN4climate.NRW, eine neue Arbeitsplattform von Industrie, Wissenschaft und Landesregierung, jetzt ihre Arbeit auf. Ziel der Initiative ist es, zu erforschen, wie die Industrie in Nordrhein-Westfalen ihre hohe Wettbewerbsfähigkeit erhalten, zusätzliches Wachstum erzeugen und gleichzeitig zur Erreichung der Pariser Klimaschutzziele beitragen kann. Der VDZ engagiert sich als Forschungspartner im Begleitprojekt SCI4climate.NRW, das Entwicklungspotentiale für eine klimaneutrale, zukunftsfähige Grundstoffindustrie in Nordrhein-Westfalen untersucht. Details

Neue Studie „Industrie 4.0 in der Zementindustrie – Status quo und Perspektiven“ der RWTH Aachen University erschienen

Studie „Industrie 4.0 in der Zementindustrie – Status quo und Perspektiven“ der RWTH Aachen University
Die neue Studie „Industrie 4.0 in der Zementindustrie – Status quo und Perspektiven“ der RWTH Aachen University bescheinigt den deutschen Zementherstellern einen fast vollständig digitalisierten Herstellungsprozess. So hätten die Unternehmen das Fundament für Industrie 4.0 geschaffen und diese in Teilen auch schon umgesetzt. Entlang der gesamten Prozesskette werden aber auch noch Entwicklungspotentiale gesehen, etwa hinsichtlich des Fachkräftemangels oder bei der Internetversorgung an den Standorten. Details

Informationsveranstaltung beim VDZ: Emissionsüberwachung und europäischer Emissionshandel

Informationsveranstaltungen von Umweltmessstelle und Verifizierungsstelle
Am 15. und 16. Januar 2019 veranstalteten die Umweltmessstelle und die Verifizierungsstelle in Düsseldorf einen Informationsaustausch zu den immissionsschutzrechtlichen Anforderungen an die Emissionsüberwachung und zum Zuteilungsverfahren der vierten Handelsperiode im EU-Emissionshandel. Details

VDZ-Weiterbildungsangebot 2019/2020 veröffentlicht

VDZ-Weiterbildungsangebot 2019/20 erschienen
Das jetzt erschienene VDZ-Weiterbildungsangebot 2019/2020 deckt neben einer Vielzahl an technischen Seminaren auch Themen der Mitarbeiterführung ab. Zudem wird ein neues Seminar über Integrierte Managementsysteme angeboten. Mit umfassenden Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen unterstützt der VDZ seit über 60 Jahren die Bemühungen der Steine-und-Erden-Industrie, durch eine konsequente Qualifizierung der Beschäftigten langfristig erfolgreich zu sein. Details

Brüsseler Workshop über innovative Technologien zur CO2-Abscheidung in der Zementindustrie

Teilnehmer des Workshops zu innovativen CO<sub>2</sub>-Abscheidungstechnologien in der Zementindustrie in Brüssel
Am 17. Oktober 2018 fand in Brüssel ein Workshop über neue Technologien der Kohlendioxid-Abscheidung in der Zementindustrie statt. Insgesamt 88 Vertreter aus der Zementindustrie, von Industrieverbänden, Universitäten, Forschungsinstituten, NGOs, Technologieanbietern und aus der Politik nahmen an der Veranstaltung teil, die von der ECRA und den Forschungsgruppen CEMCAP und CLEANKER organisiert wurde. Der VDZ beteiligt sich sowohl am CEMCAP- als auch am CLEANKER-Projekt. Details

Publikationen

Forschung

CEMCAP – CO2-Abscheidung in der
Zementproduktion

CLEANKER – CO2-Abscheidung mittels integriertem Calcium Looping Prozess

Carbon Concrete Composite – C³

Prüfung und Bewertung des wirksamen Alkaligehalts von Zementen

Auswirkungen der Granulometrie auf die Dauerhaftigkeit von Betonen mit kalksteinhaltigen Zementen

Termine

CO2-Infrastruktur in NRW

Der kostenlose Workshop findet im Rahmen des Forschungsprojekts „SCI4climate.NRW/IN4climate.NRW“ beim VDZ in Düsseldorf statt.

Seminar Integrierte Managementsysteme - Durchführung von integrierten Audits

Das Seminar für Managementbeauftragte, Interne Auditoren, Betriebsbeauftragte, Bereichskoordinatoren sowie Leitungs- und Führungskräfte vermittelt Kenntnisse über verschiedene Normenanforderungen und deren Interpretationsmöglichkeiten, um die Normen praxisorientiert und zielführend in der ...

Themenkolloquium TiO2

Das Themenkolloquium findet am 8. Oktober 2019 im Rahmen der Förderinitiative „HighTechMatBau – Neue Werkstoffe für urbane Infrastrukturen“ beim VDZ in Düsseldorf statt. Die Veranstaltung widmet sich der Entwicklung neuer Materialien im Bauwesen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Seminar Zerkleinerungs- und Mahltechnik für Fortgeschrittene

Mitarbeiter aus der Produktion, Vorarbeiter, Meister und Betriebsingenieure erwerben in diesem Seminar vertiefte Kenntnisse der aktuellen Zerkleinerungs- und Mahltechnik im Zementwerk.

Seminar Interne Auditoren

Interne Auditoren und Managementbeauftragte lernen im Seminar, interne Prozess-, Verfahrens- und Produktaudits systematisch zu planen und durchzuführen.

Fortbildungslehrgang für Immissionsschutzbeauftragte

Fortbildungslehrgang über den allgemeinen und anlagenbezogenen Umwelt- und Immissionsschutz für Immissionsschutzbeauftragte, Werksleiter, Betriebsleiter und Umweltschutzbeauftragte.

Leistungsbereiche

VDZ-Kongress 2018

VDZ-Kongress 2018

Auf unserer internationalen Kongress-Webseite sind ein kurzer Kongress-Bericht, das Programm und die Präsentationen (Login erforderlich) abrufbar.

Karriere

Der VDZ bietet seinen Beschäftigten mit seinen unterschiedlichen Geschäftsfeldern ein vielfältiges Tätigkeitsfeld.

Sie interessieren sich für eine Stelle beim VDZ? Hier erfahren Sie, welche Stellen aktuell ausgeschrieben sind.

DATEN UND FAKTEN

Die Forschungstätigkeit des VDZ wird vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft mit dem Gütesiegel „Innovativ durch Forschung“ gewürdigt.

Innovative VDZ-Forschung