Weiterbildung

Der VDZ bietet seit über 50 Jahren Weiter­bildungs­maß­nahmen für die Steine-Erden-Industrie an. Unser Angebot umfasst sowohl Seminare und Work­shops als auch E-Learning-Angebote.

Seminare und Workshops

Betonprüfungen

Unser leistungsstarkes und akkreditiertes Betonlabor bietet alle wichtigen Prüfungen an Beton und Betonausgangsstoffen an.

Leistungsangebot

Nachhaltigkeit

Die Zementindustrie bekennt sich zur nachhaltigen Entwicklung. Gemeinsam arbeiten die Sozialpartner am Ausgleich ökologischer, sozialer und wirtschaftlicher Bedürfnisse.

Nachhaltigkeitsinitiative

AKTUELLE NACHRICHTEN­

Expertentreffen auf der VDZ-Fachtagung Zementchemie 2017

Rund 130 Experten der Zement- und Betonindustrie trafen sich am 30. März 2017 zur diesjährigen VDZ-Fachtagung Zementchemie in Düsseldorf. Bereits am Vorabend der Fachtagung (29. März 2017) kamen viele Teilnehmer zum Erfahrungsaustausch bei einem rheinischen Imbiss ins Forschungsinstitut des VDZ. Details

VDZ verabschiedet 23 stolze Industriemeister Kalk/Zement

VDZ verabschiedet 23 stolze Industriemeister
Am 15. März 2017 endete der 27. Industriemeister-Lehrgang Kalk/Zement mit einer Feierstunde in Düsseldorf. Alle 23 Teilnehmer des Kurses konnten nach einer 18-monatigen Weiterbildung ihren Meisterbrief in Empfang nehmen. Zuvor mussten die angehenden Meister ihr vielfältiges Können in acht schriftlichen und einer abschließenden mündlichen Prüfung vor dem Prüfungsausschuss der Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf unter Beweis stellen. Die hohe Qualität der Ausbildung zeigt sich in den exzellenten Leistungen der frischgebackenen Meister. Sie werden zukünftig wichtige Aufgaben in ihren Betrieben übernehmen und stellen das „Rückgrat“ der Industrie dar. Details

Kommende VDZ-Fachtagung Betontechnik am 13. März 2018

Der Termin für die nächste VDZ-Fachtagung Betontechnik steht fest. Wie der VDZ jetzt bekanntgab, findet die Tagung am 13. März 2018 statt. Alle Interessenten und Teilnehmer werden gebeten, sich den Termin schon jetzt vorzumerken. Details

VDZ-Weiterbildungsangebot 2017/2018 erschienen

VDZ-Weiterbildungsangebot 2017/2018
Die Personalentwicklung gehörte schon immer zu einer der zentralen Herausforderungen der Unternehmen in der Steine- und Erden-Industrie. Neben der Ausbildung junger Mitarbeiter steht die Weiterbildung seit jeher im Fokus der Betriebe – wissen sie doch allzu gut, dass durch verfahrenstechnische Innovationen und zunehmende Automatisierung neben der Produktivität auch die Beanspruchung und Verantwortung der Mitarbeiter kontinuierlich steigen. Details

Publikationen

Forschung

Zielsicheres Erreichen projektierter Betoneigenschaften im modernen 5-Stoff-System ...

Auswirkungen der Granulometrie auf die Dauerhaftigkeit von Betonen mit kalksteinhaltigen Zementen ...

Wiederverwendung von Restwasser in der Herstellung von Luftporen- und hochfesten Betonen ...

Termine

Seminar Güteüberwachung nach DIN EN 196 Teil 1

Die Teilnehmer lernen in dem Seminar die sachgerechte Durchführung der in der Norm festgelegten Prüfungen an Zementen und zementartigen Bindemitteln bzw. den Roh- und Ausgangsstoffen kennen.

Seminar Güteüberwachung nach DIN EN 196 Teil 2

Die Teilnehmer lernen in dem Seminar die sachgerechte Durchführung der in der Norm festgelegten Prüfungen an Zementen und zementartigen Bindemitteln bzw. den Roh- und Ausgangsstoffen kennen.

Seminar Zerkleinerungs- und Mahltechnik - Grundlagen

Der Kurs richtet sich in erster Linie an Ein- und Umsteiger im Bereich der Mahlprozesse in der Zementproduktion. Die Teilnehmer erhalten in diesem Seminar einen Überblick über Aufbau und Funktionsweise der Mahlanlagen im Zementwerk.

Leistungsbereiche

Offene Stellen

Sie interessieren sich für eine Stelle beim VDZ? Erfahren Sie, ob Sie zum VDZ passen und wir derzeit ein Angebot für Sie haben.

DATEN UND FAKTEN

Die Forschungstätigkeit des VDZ wird vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft mit dem Gütesiegel „Innovativ durch Forschung“ gewürdigt.