Es wird geladen

Schwerpunkte und Leistungsumfang

Managementsysteme beschreiben die Aufgaben des Unternehmensmanagements und übersetzen Unternehmensziele und -aufgaben in Prozesse, um diese zu erreichen. Gleichzeitig werden Methoden zur Verfügung gestellt, um Unternehmensziele und -prozesse erfolgreich zu steuern und zu kontrollieren. Mit einem zertifizierten Managementsystem verdeutlicht ein Unternehmen, dass es Abläufe geregelt hat, um rechtliche Vorgaben, Kundenwünsche und Qualitätsstandards einzuhalten. Das heute bekannteste Managementsystem ist das Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001. Weitere Einsatzbereiche von Managementsystemen sind z. B. das Energie- und Umweltmanagement sowie der Arbeits- und Gesundheitsschutz. Werden alle diese Aspekte in einem einheitlichen Managementsystem vereint, besteht ein integriertes Managementsystem. Dieses ermöglicht ein im Vergleich zu einzelnen, isolierten Managementsystemen erheblich schlankeres und effizienteres Management, da es Ressourcen bündelt und Synergien nutzt. Ganz gleich, ob nun Erstzertifizierung, Überwachungsaudit, Re-Zertifizierung oder Matrixzertifizierung – unsere erfahrenen Auditoren begleiten Sie ganzheitlich im gesamten Zertifizierungprozess. Kompetent, zuverlässig und weltweit.

Unsere Methoden

  • Unsere Zertifizierungsstelle zertifiziert insbesondere Unternehmen aus der Steine-Erden-Industrie sowie der Baustoffindustrie
  • Auch weitere Unternehmen können unsere Leistungen in Anspruch nehmen (unabhängig von ihrem Standort, Mitgliedschaft in Vereinen/Verbänden oder sonstigen Voraussetzungen)
  • Im Rahmen einer Zertifizierung werden umfangreiche Leistungen erbracht:
  • Erstzertifizierung mit Stufe-1- und Stufe-2-Audits
    1. Regelmäßige Überwachungsaudits
    2. Re-Zertifizierung
    3. Matrixzertifizierung

Ihre Vorteile

  • Sie erhalten fachkundige und umfassende Informationen im Vorfeld des Zertifizierungsverfahrens
  • absolute Kostentransparenz
  • Alles aus einer Hand: Audits zur Produkt- und Systemzertifizierung können kombiniert werden, um Kosten und Zeitaufwand zu reduzieren
  • Kompetente Auditoren mit jahrelanger Erfahrung
  • Schneller und unbürokratischer Ablauf des Verfahrens

Qualitätsstandards

Das Managementsystem der VDZ Service GmbH ist zertifiziert durch die DQS nach ISO 9001
Die VDZ Service GmbH ist durch die DAkkS akkrediert nach DIN EN ISO/IEC 17021-1 und zertifiziert in ihrer Zertifizierungsstelle VDZ Cert Managementsysteme nach ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001 und OHSAS 18001

Zertifizierung Leistungsangebot

Leistungsangebot Zertifizierung

Hier können Sie unser Leistungsangebot als PDF-Datei abrufen

Download

Aktuelle Weiterbildungen

20.01.2021

Weiterbildungen

Seminar Integrierte Managementsysteme - Durchführung von integrierten Audits

Dem industriellen Trend Rechnung tragend, wird in diesem Seminar/Workshop dargestellt, wie sich aufbauend auf den Forderungen der DIN EN ISO 9001 weitere Managementsysteme aufgrund vorhandener Synergien und Synergiepotentiale integrieren lassen. Besondere Beachtung finden hierbei Umwelt-, Energie- und Arbeits- & Gesundheitsschutzmanagementsysteme. Des Weiteren liegt ein Schwerpunkt auf der Planung und Durchführung integrierter Audits auf Basis der oben erwähnten Managementsystemnormen. Am Abend des ersten Seminartages laden wir zu einer gemeinsamen Abendveranstaltung ein.

Mehr erfahren

Ihr Ansprechpartner

Haben Sie Fragen zu diesem Thema?

Kevin Mock
Leiter Zertifizierungsstelle VDZ Cert

(0211) 45 78-221
vdzcert@vdz-online.de

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Publikation:

Es wird geladen