Es wird geladen

Schwerpunkte und Leistungsumfang

Unsere erfahrenen und fachkundigen Spezialisten sind als Umweltgutachter bekanntgegeben und als geprüfte IHK-Sachverständige zugelassen. Von den außergewöhnlichen Branchenkenntnissen und der ganzheitlichen Kompetenz unserer Experten profitieren Sie als Kunde der Steine und Erden Industrie (insbesondere Zement, Kalk und Gips), aber auch aus anderen nahestehenden Industriezweigen. Wir stellen höchste Qualitätsansprüche an unsere eigenen Leistungen. Dies gilt auch für die Aspekte Unabhängigkeit, Vertraulichkeit und Verschwiegenheit, die neben der fachlichen Qualifikation für unsere Arbeit von herausragender Bedeutung sind.

Unsere Methoden

  • Unsere Verifizierungsstelle verifiziert Treibhausgasemissionsberichte, insbesondere von Unternehmen aus der Steine-Erden-Industrie
  • Verifizierung von Treibhausgasemissionsberichten auch für Unternehmen aus anderen, verwandten Industrien
  • Wir bieten Ihnen die Verifizierung der Zuteilungsanträge sowie die Verifizierung der Treibhausgasemissionsberichte an

Ihre Vorteile

  • Unsere sachkundigen Spezialisten stellen Ihnen im Vorfeld von Verifizierungsverfahren fundierte und umfassende Informationen zur Verfügung
  • Unsere Verifizierer verfügen über weitreichende Sachkenntnisse und jahrelange Erfahrung
  • Wir begleiten Sie bei allen Schritten des Verfahrens und sorgen für einen schnellen und unbürokratischen Ablauf

Qualitätsstandards

Die VDZ Service GmbH ist durch die DAkkS akkrediert nach DIN EN ISO 14065 und prüft in ihrer Verifizierungsstelle VDZ Cert Treibhausgasemissionsberichte und Tonnenkilometerberichte gemäß der EU-Verordnung 600/2012.

Aktuelle Weiterbildungen

11.11.2020

Weiterbildungen

Seminar Integrierte Managementsysteme - Durchführung von integrierten Audits

Dem industriellen Trend Rechnung tragend, wird in diesem Seminar/Workshop dargestellt, wie sich aufbauend auf den Forderungen der DIN EN ISO 9001 weitere Managementsysteme aufgrund vorhandener Synergien und Synergiepotentiale integrieren lassen. Besondere Beachtung finden hierbei Umwelt-, Energie- und Arbeits- & Gesundheitsschutzmanagementsysteme. Des Weiteren liegt ein Schwerpunkt auf der Planung und Durchführung integrierter Audits auf Basis der oben erwähnten Managementsystemnormen. Am Abend des ersten Seminartages laden wir zu einer gemeinsamen Abendveranstaltung ein.

Mehr erfahren

Ihr Ansprechpartner

Haben Sie Fragen zu diesem Thema?

Kevin Mock
Leiter Zertifizierungsstelle VDZ Cert

(0211) 45 78-221
vdzcert@vdz-online.de

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Publikation:

Es wird geladen