Technische Reviews und Energie-Reviews

Für eine verbesserte Effizienz in der hochkomplexen Zementproduktion sind wissenschaftlich fundierte Untersuchungen des gesamten Herstellungsprozesses erforderlich (Ausrüstung, Rohstoffe, Energiebedarf, Brennstoffe, Zement-Portfolio, Emissionen, Umweltschutzgesetze etc.). Durch sein praktisch bewährtes und in wissenschaftlicher Forschung gesichertes Wissen über die Zementherstellung, sein qualifiziertes Fachpersonal mit umfangreichen Kenntnissen der neuesten Methoden und Messtechniken, akkreditierte Laboratorien sowie langjährige Erfahrungen in internationalen Dienstleistungsprojekten ist der VDZ in der Lage, seinen Kunden maßgeschneiderte Technische Reviews und Energie-Reviews anzubieten.

Im Laufe der Jahre hat der VDZ hierzu eigene Bewertungsmethoden entwickelt und so zahlreiche Technische Reviews und Energie-Reviews weltweit durchgeführt. Je nach Zielsetzung des Reviews werden drei verschiedene Reviews (Basic, Advanced und Detailed) angeboten:

  • Basic Review: Begutachtung basierend auf verfügbaren Anlageninformationen
    Basic Reviews stützen sich auf Daten, die im Zementwerk verfügbar sind und dem VDZ bereitgestellt werden. Ein Werksbesuch ist nicht Bestandteil, so dass der tatsächliche Zustand der Anlage nicht berücksichtigt wird.
  • Advanced Review: Begutachtung basierend auf verfügbaren Anlageninformationen und Vor-Ort-Inspektion (ohne Messungen vor Ort)
    Advanced Reviews bieten einen genaueren Überblick über den Zustand der technischen Anlagen eines Zementwerks: Vor-Ort-Inspektionen decken etwaige unwirtschaftliche Abläufe und technische Mängel auf. Ergebnis des Reviews ist ein Bericht, der Verbesserungsmaßnahmen sowie Möglichkeiten zur Senkung der Produktionskosten identifiziert und/oder weitere Schritte vorschlägt. Bei Bedarf werden Detail-Analysen von Anlagen, Anlagenteilen oder Prozessen empfohlen, z. B. der Zementmahlung (Technisches Detailed Review, Zementmühle, Ofenanlage), der Qualitätskontrolle (Labor-Review) oder der Organisation der Instandhaltung.
  • Detailed Review: Komplexe Messungen vor Ort und Ergebnisanalyse (Massen- und Luftströme, Emissionen, Korngrößenverteilung etc.)
    Detailed Reviews sind zu empfehlen, wenn die Qualität der Daten nach einem Advanced Review nicht ausreicht, um Verbesserungsempfehlungen mit hohem CAPEX (z. B. Modernisierung einer Anlage) wirtschaftlich zu rechtfertigen. Detailed Reviews werden daher vom VDZ im Hinblick auf Ziele und Umfang der Messungen immer kundenspezifisch durchgeführt.

Die Ergebnisse der Reviews werden in einem Bericht zusammengefasst, der auf Deutsch, Englisch oder Russisch zur Verfügung gestellt werden kann. Die im Bericht enthaltenen Leistungskennzahlen können mit dem Kunden im Vorfeld individuell vereinbart werden. Der VDZ gewährleistet, dass das Projektmanagement, die Review-Tätigkeiten und die Auswertung höchsten Ansprüchen an Sachkenntnis, Genauigkeit und Vertraulichkeit genügen.

Technische Reviews

Mit den Technischen Reviews des VDZ lassen sich Optimierungspotenziale im Zementherstellungsprozess (vom Steinbruch bis zum Versand) kundenspezifisch identifizieren und ökonomisch bewerten. Je nach Zielsetzung des Kunden werden die in der Anlage verfügbaren Informationen durch die Reviews ermittelt und transparent dargestellt. Unsere Kunden profitieren dabei besonders von der langjährigen internationalen Erfahrung des VDZ im Bereich der thermischen und mechanischen Verfahrenstechnik.

Die von uns angebotenen Technischen Reviews für Öfen und Mühlen liefern unseren Kunden eine unabhängige und belastbare Einschätzung zum Zustand ihrer Anlage. Neben dem gesamten Produktionsprozess wird dabei auch die Produktqualität in die Bewertung einbezogen. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit liegt auf der Ermittlung innovativer Lösungen zur Emissionsminderung (Stickstoffoxide, Schwefeldioxid, Klimagase usw.).

Unsere Dienstleistungen für Sie im Bereich Technische Reviews:

  • Ermittlung des Wirkungsgrades Ihrer Anlage unter Berücksichtigung von Emissionen, Qualität, Produktionsleistung, Kosten und Sicherheitskennzahlen
  • Vergleich Ihrer Anlage mit vorhandenen Daten des VDZ und BVT-Werten (Beste verfügbare Technik)
  • Durchführung von Bottleneck-Analysen und Optimierungsmessungen
  • Identifizierung und Quantifizierung des Optimierungspotenzials Ihrer Prozesse, unter Berücksichtigung der Anlagengestaltung und der gewünschten Produktqualität (z. B. Energie- und Leistungskennzahlen, Kapazitätssteigerungen etc.) sowie der Ermittlung von Kosteneinsparpotentialen
  • Identifizierung von mechanischen Verbesserungsmaßnahmen in Ihrer Anlage

Energie-Reviews

Die Energieeffizienz der Anlagen ist in der Steine-Erden-Industrie wegen des hohen Energiebedarfs der Produktionsprozesse von herausragender Bedeutung. Daher führt der VDZ fundierte Energieeffizienz-Analysen durch, mit denen sich Einsparmöglichkeiten in einzelnen Produktionsprozessen identifizieren lassen. Darüber hinaus werden potentielle Verbesserungen bei der Energieeffizienz der gesamten Produktionslinie überprüft.

Den Anwendungsbereich einer Energieeffizienz-Analyse legt der VDZ nach spezifischen Kundenanforderungen fest. Es können die gesamte Produktionslinie oder ein Teilbereich der Produktionsanlagen untersucht werden. Auf Wunsch sind auch maßgeschneiderte individuelle Begutachtungen durch unsere Experten vor Ort möglich. Zudem besteht die Möglichkeit, gesammelte Energiedaten mit vorhandenen Daten des VDZ und BVT (Beste verfügbare Technik) zu vergleichen. So erhalten Kunden eine transparente und neutrale Analyse der elektrischen und thermischen Energieeffizienz ihrer Anlage.

Unsere Dienstleistungen für Sie im Bereich Energie-Review:

  • Vergleich Ihrer Anlage mit vorhandenen Daten des VDZ und BVT-Werten (Beste verfügbare Technik)
  • Bestimmung und Analyse des Energiebedarfs Ihrer Produktionsprozesse
  • Durchführung von Optimierungsmessungen
  • Bewertung des Energiemanagementsystems Ihres Werkes
  • Identifizierung und Quantifizierung von Einsparpotentialen in Ihrer Anlage
  • Begutachtung Ihrer Produktionsprozesse unter Berücksichtigung von CO2-Minderungsmaßnahmen.

Kontakt

Dr. Volker Hoenig

Dr. Volker Hoenig

Tel.: (0211) 45 78-254

Fax: (0211) 45 78-400

Leistungsangebot

Übersicht aller Dienstleistungen des VDZ aus den Bereichen Verfahrenstechnik, Anwendung von Zement und Beton, Prüfen, Überwachen, Zertifizieren und Verifizieren, Chemie und Mineralogie.