Es wird geladen

Es sind noch Plätze verfügbar.

Ziele des Seminars

Den Teilnehmern werden vertiefte Kenntnisse in der Zerkleinerungstechnik der Zementindustrie vermittelt.

Zielgruppen

  • Neueinsteiger in die Mahltechnik
  • Mitarbeiter aus der Produktion
  • Vorabeiter, Meister
  • Betriebsingenieure

Inhalte

  • Einführung in die Zerkleinerungstechnik im Zementherstellungsprozess
  • Messtechnik: Korngrößenverteilungen und spezifische Oberflächen
  • Aufgabenstellungen im Zementherstellungsprozess
  • Produkt und Qualität
  • Vor- und Nachteile verschiedener Mahlsysteme
  • Betrieb verschiedener Mahlsysteme: Kugelmühle, Vertikal-Wälzmühle, Gutbett-Walzenmühle, Horizontal-Wälzmühle, Sichter
  • Tromp-Kurve zur Bewertung der Sichtereffzienz
  • Einfluss von Betriebsparametern auf die Zementeigenschaften
  • Einsatz energieeffzienter Mahlsysteme
  • Optimierungspotentiale von Bestandsanlagen
  • Optimierung von Mahlanlagen mit Hilfe von Mühlenaudits

Methoden

  • Vortrag
  • Lehrgespräch
  • Diskussion
  • Besichtigung des VDZ-Mühlentechnikums
  • VDZ-Onlinekurse

Trainer

Als Referenten kommen erfahrene VDZ-Mitarbeiter aus den Bereichen Forschung, Labor, Beratung, Produktoptimierung sowie Anlagenoptimierung zum Einsatz.

Abschluss

VDZ-Teilnahmebescheinigung

Location

VDZ, Düsseldorf

Dieses Seminar kann auch als Inhouse-Seminar gebucht und Themenschwerpunkte können individuell angepasst werden.

Seminarort

VDZ
Toulouser Allee 71
40476 Düsseldorf
Deutschland

GPS: 51°15’00.5‘‘ N / 6°47’32.6‘‘ O

Vom Düsseldorfer Flughafen

6 Minuten
ab Düsseldorf Flughafen mit der S1 Richtung Solingen;
ab Düsseldorf Flughafen Terminal mit der S11 Richtung Bergisch Gladbach;
jeweils bis zur Haltestelle Düsseldorf-Derendorf

12 Minuten
mit dem Taxi

Vom Düsseldorfer Hauptbahnhof

6 Minuten
mit der S 1 Richtung Duisburg oder Dortmund;
mit der S 6 Richtung Essen;
mit der S 11 Richtung Düsseldorf Flughafen Terminal;
jeweils bis zur Haltestelle Düsseldorf-Derendorf

15 Minuten
mit dem Taxi

Hinweise zur Anfahrt mit dem Auto

Bitte beachten Sie:
Die einzig sinnvolle Anreise mit dem Auto ist von Norden über die B1 (Heinrich-Erhardt-Straße). Von dort können Sie Richtung Hochschule Düsseldorf (HSD) in die Toulouser Allee abbiegen und dieser etwa 500 m folgen, bis Sie auf der rechten Seite die Einfahrt zum VDZ-Neubau (Toulouser Allee 71, 40476 Düsseldorf) an der Südseite des Gebäudes erreicht haben.

Sie sind an der Weiterbildung interessiert?

Jetzt für die Veranstaltung anmelden.

1.000,- € pro Teilnehmer

Es wird geladen

„Seminar Zerkleinerungs- und Mahltechnik (Präsenzseminar)“
19.10. - 20.10.2021

1.000,- €

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Inhouse Seminar:

Es wird geladen

Ihre Ansprechpartnerin

Haben Sie Fragen zu diesem Thema?

Christiane Schmetz

(0211) 45 78-252
weiterbildung@vdz-online.de

Das könnte Sie auch interessieren

23.11.2021

Weiterbildungen

Seminar Grundlagen der Rohmaterialgewinnung

Das Seminar vermittelt einen umfassenden Überblick über die Gewinnung, Analyse und Bewertung von Rohmaterialien zur Produktion von Portlandzementklinker. Neben der Entstehung und den Eigenschaften der für die Zementindustrie wichtigsten mineralischen Rohstoffe werden die für ihre Gewinnung relevanten betriebstechnischen Aspekte sowie die Themen Emissionen und Immissionen behandelt. Am Abend des ersten Seminartages findet eine gemeinsame Abendveranstaltung statt.

Mehr erfahren

09.11.2021

Weiterbildungen

Seminar Moderne Ofen- und Brenntechnik

Der mehrtägige Kurs führt von der Aufbereitung des Materials bis zum Zwischenprodukt Klinker und vermittelt ein vertieftes Verständnis der eingesetzten Anlagen und der chemisch-mineralogischen Prozesse.

Mehr erfahren

28.09.2021

Weiterbildungen

Seminar Moderne Instandhaltungssysteme und Anwendungen

Das lnstandhaltungsseminar vermittelt praktische Kenntnisse für lnstandhaltungsmitarbeiter, lnstandhaltungsplaner und lnstandhaltungsleiter, Industriemeister und Vorarbeiter der Instandhaltung in Zementwerken. Die Teilnehmer erwerben vertiefte Kenntnisse in der Anwendung moderner lnstandhaltungsmethoden und Systeme sowie der aktuellen Entwicklungen im Bereich der Maschinendiagnose.

Mehr erfahren

31.08.2021

Weiterbildungen

Grundlagen der Digitalisierung

Begriffe wie Smart Home, IoT oder Industrie 4.0 sind allgegenwärtig und zeigen, dass Digitalisierung uns alle betrifft. Das neue Online-Seminar vermittelt zentrales Digitalisierungswissen, insbesondere über typische Begriffe, die Bedeutung von Daten und praxisnahe Fallbeispiele. So werden Teilnehmende in die Lage versetzt, Digitalisierungsprojekte im eigenen Betrieb besser mitzugestalten.

Mehr erfahren

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Publikation:

Es wird geladen