Seminar Verschleiß v. Feuerfestmaterialien

Die feuerfeste Zustellung einer Zementanlage unterliegt einem Verschleiß, der je nach Prozessbedingungen typisch bis abnormal in Erscheinung treten kann. Ein voreilender Verschleiß der Feuerfestauskleidung führt in der Regel in einen unerwarteten Produktionsausfall, der mit hohen Kosten verbunden ist. Um die Gründe für den aufgetretenen Verschleiß besser beurteilen zu können, gibt der Kurs einen Überblick von Verschleißarten in der Zementanlage sowie deren Interpretation. Zusätzlich werden Details aufgezeigt, wie sich das Verschleißverhalten der feuerfesten Zustellung in der Zementanalage durch den Einsatz anderer Brennstoffe verändert.

Am Abend des ersten Seminartages findet eine gemeinsame Abendveranstaltung statt.

Ziele des Seminars

Die Teilnehmer sollen mit diesem Kurs die Möglichkeit erhalten, die in ihrer Anlage aufgetretenen Verschleißarten schneller erkennen und interpretieren zu können.

Zielgruppen

  • Junge Ingenieure
  • Erfahrene Ingenieure
  • Meister
  • Mitarbeiter aus den Bereichen Produktion und Instandhaltung

Inhalte

  • Thermische, chemische und mechanische Verschleißursachen
  • Optische Begutachtung von Feuerfestschäden
  • Einfluss von alternativen Brennstoffen
  • Ofenmantelkorrosion

Methoden

Vortrag, Gruppendiskussion

Trainer

Als Referenten kommen erfahrene externe Fachleute und Praktiker zum Einsatz.

Abschluss

VDZ-Teilnahmebescheinigung

Seminardetails
Seminarzeitraum 04.06.2019 - 04.06.2019
Seminarort Refratechnik Cement GmbH, Göttingen (Auf Karte anzeigen)
Teilnehmeranzahl (min./max.) 7 - 20
Status Buchbar
Jetzt anmelden

Kontakt

Christiane Schmetz

Tel.: (0211) 45 78-252

Fax: (0211) 45 78-400

Ihre Anreise

Das vergünstigte DB-Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis

Wählen Sie für Ihre Anreise das vergünstigte DB-Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis.