Seminar Tutorenkurs VDZ-Lernplattform

In diesem Seminar wird vermittelt, wie die VDZ-Lernplattform im Werk für die Aus- und Weiterbildung effektiv genutzt werden kann. Hierfür ist insbesondere die Rolle des Tutors wichtig, da dieser das selbstgesteuerte Online-Lernen mit Präsenzunterricht ergänzt und die Teilnehmer beim Lernen betreut. Anhand von Beispielen wird im Seminar erläutert, welche Aufgaben der Tutor hat. Zudem wird mit Praxisbeispielen gezeigt, wie der Tutor die Schulungsmaßnahmen in den werktäglichen Ablauf integrieren kann.

Ziele des Seminars

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer ihre Rolle als Tutor kennen. Anschließend sind sie in der Lage, die VDZ-Lernplattform im Werk zu betreuen.

Zielgruppen

  • Erfahrene Mitarbeiter, Meister
  • Trainer, Ausbilder

Inhalte

  • Die VDZ-Lernplattform
  • Aufbau der VDZ-Onlinekurse
  • Die Rolle des Tutors
  • Der Tutorenclient
  • Was hat sich bei der Umsetzung im Werk bewährt?

Methoden

Vortrag, Lehrgespräch, praktische Übungen

Trainer

Als Trainer kommt ein erfahrener Autor des VDZ zum Einsatz.

Abschluss

VDZ-Teilnahmebescheinigung

Seminardetails
Seminarzeitraum 17.05.2018 - 17.05.2018
Seminarort VDZ Düsseldorf (Auf Karte anzeigen)
Teilnehmeranzahl (min./max.) 7 - 20
Status Buchbar
Jetzt anmelden

Kontakt

Christiane Schmetz

Tel.: (0211) 45 78-252

Fax: (0211) 45 78-400

Inhouse Seminare

Dieses Seminar kann auch als
Inhouse-Seminar gebucht und Themenschwerpunkte können individuell angepasst werden.

Zusätzlich erhalten die Teilnehmer Zugriff auf ausgewählte Onlinekurse der VDZ-E-Learning-Plattform.

Ihre Anreise

Das vergünstigte DB-Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis

Wählen Sie für Ihre Anreise das vergünstigte DB-Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis.