Seminar Neues für Industriemeister und Produktionssteuerer

Die Teilnehmer erwerben im Kurs vertiefte Kenntnisse der aktuellen Entwicklungen in der Verfahrenstechnik der umweltverträglichen Zementherstellung. Darüber hinaus werden aktuelle Themen der Arbeitssicherheit und der Umweltschutztechnik behandelt. Die Teilnehmer erhalten zudem die Möglichkeit, sich neue Kenntnisse hinsichtlich Mitarbeiterführung und Mitarbeitermotivation anzueignen, um so ihre Aufgaben als Führungskraft im Unternehmen wahrzunehmen.

Am Abend des ersten Seminartages findet eine gemeinsame Abendveranstaltung statt.

Ziele des Seminars

In diesem Kurs erwerben die Teilnehmer vertiefte Kenntnisse der aktuellen Entwicklungen in der Verfahrenstechnik der umweltverträglichen Zementherstellung.

Zielgruppen

  • Industriemeister
  • Produktionssteuerer
  • Vorarbeiter
  • andere betriebliche Vorgesetzte und erfahrene Mitarbeiter

Inhalte

  • Aktuelle Entwicklungen in der Mahl- und Brenntechnik
  • Einsatz alternativer Stoffe
  • Stand und neuere Entwicklungen in der Umweltschutztechnik
  • Arbeitssicherheit - Umgang mit Heißmehl
  • Motivation von Mitarbeitern
  • Durchführen von Unterweisungen und Schulungen

Methoden

Vortrag, Lehrgespräch, Gruppendiskussion, Erfahrungsaustausch

Trainer

Als Referenten kommen VDZ-Mitarbeiter sowie erfahrene externe Fachleute und Praktiker aus der Industrie zum Einsatz.

Abschluss

VDZ-Teilnahmebescheinigung

Seminardetails
Seminarzeitraum 19.06.2018 - 20.06.2018
Seminarort VDZ Düsseldorf (Auf Karte anzeigen)
Teilnehmeranzahl (min./max.) 10 - 30
Status Buchbar
Jetzt anmelden

Kontakt

Christiane Schmetz

Tel.: (0211) 45 78-252

Fax: (0211) 45 78-400

Ihre Anreise

Das vergünstigte DB-Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis

Wählen Sie für Ihre Anreise das vergünstigte DB-Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis.