Seminar Integrierte Managementsysteme - Durchführung von integrierten Audits

Dem industriellen Trend Rechnung tragend, wird in diesem Seminar/Workshop dargestellt, wie sich aufbauend auf den Forderungen der DIN EN ISO 9001 weitere Managementsysteme aufgrund vorhandener Synergien und Synergiepotentiale integrieren lassen. Besondere Beachtung finden hierbei Umwelt-, Energie- und Arbeits- & Gesundheitsschutzmanagementsysteme. Des Weiteren liegt ein Schwerpunkt auf der Planung und Durchführung integrierter Audits auf Basis der oben erwähnten Managementsystemnormen.

Am Abend des ersten Seminartages laden wir zu einer gemeinsamen Abendveranstaltung ein.

Ziele des Seminars

Die Teilnehmer erwerben Kenntnisse über die verschiedenen Normenanforderungen und deren Interpretationsmöglichkeiten. Des Weiteren sind die Teilnehmer nach dem Seminar in der Lage, die Normen praxisorientiert und zielführend in der Organisation anzuwenden.

Zielgruppen

  • Managementbeauftragte
  • Interne Auditoren
  • Betriebsbeauftragte
  • Bereichskoordinatoren
  • Leitungs- und Führungskräfte

Inhalte

  • Einführung integrierte Managementsysteme
  • Kernelemente der DIN EN ISO 9001
  • Kernelemente der DIN EN ISO 14001
  • Kernelemente der DIN EN ISO 50001
  • Kernelemente der BS OHSAS 18001/DIN ISO 45001
  • Prozessorientierung und risikobasiertes Denken
  • Synergien und Synergiepotentiale
  • DIN EN ISO 19011
  • Planung und Durchführung von Audits
  • Kompetenzen
  • Auditkriterien und -prinzipien
  • Auditarten
  • Audittechniken
  • Psychologische Aspekte bei der Kommunikation
  • Transaktionsanalyse
  • Frage- und Gesprächstechniken
  • Planung des Auditprogramms für integrierte Audits
  • Erstellung eines Auditplans für integrierte Audits
  • Durchführung von integrierten Audits
  • Auditfeststellungen und -nachweise
  • Auditdokumentation
  • Erstellung von Auditberichten
  • Ableitung von Maßnahmen/Maßnahmenmanagement
  • Fortlaufende Verbesserung (KVP)
  • Fall- und Praxisbeispiele

Methoden

Vortrag, Gruppendiskussion, Workshop

Trainer

Als Referenten kommen erfahrene VDZ-Mitarbeiter zum Einsatz.

Abschluss

Interner IMS-Auditor nach DIN EN ISO 19011

Seminardetails
Seminarzeitraum 15.09.2020 - 16.09.2020
Seminarort VDZ Düsseldorf (Auf Karte anzeigen)
Teilnehmeranzahl (min./max.) 8 - 20
Status Buchbar
Jetzt anmelden

Kontakt

Christiane Schmetz

Tel.: (0211) 45 78-252

Fax: (0211) 45 78-400

Ihre Anreise

Das vergünstigte DB-Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis

Wählen Sie für Ihre Anreise das vergünstigte DB-Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis.