Aktuelles

Donnerstag, 18. Januar 2018

BDI-Studie „Klimapfade für Deutschland“ vorgestellt

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat heute in Berlin die Studie „Klimapfade für Deutschland“ vorgestellt. Die Studie setzt sich als klimapolitischer Realitätscheck mit der Erreichbarkeit der deutschen Klimaziele auseinander.

Die Kernaussage der Klimapfadstudie lautet, dass die bisherigen Anstrengungen bei Energiewende und Klimaschutz bis 2050 eine CO2-Minderung um 61 % gegenüber 1990 erwarten lassen. Vor diesem Hintergrund wird geprüft, mit welchen Maßnahmen und zu welchen Kosten die langfristigen Treibhausgasreduktionsziele von 80 bzw. 95 % in 2050 erreicht werden könnten. Mit der Klimapfadstudie liefert der BDI die Grundlage für eine dringend benötigte volkswirtschaftliche Folgenabschätzung zu den deutschen Klimaschutzzielen.

Weitere Informationen zur BDI-Klimapfadstudie:

 

 

 

Kontakt

Kommunikation und Medien

Tel.: (0211) 45 78-210

Fax: (0211) 45 78-296

VDZ-Kongress 2018

VDZ-Kongress 2018

Sie können sich direkt online anmelden.